weather-image
16°
×

Sie "versüßen" künftig den Besuch beim Zahnarzt

Landkreis (la). 18 Zahnmedizinische Fachangestellte haben jetzt ihre Ausbildung erfolgreich beendet und erhielten im Gasthaus "Zum Kühlen Grund" in Auetal-Rolfshagen ihre Zeugnisse und Zertifikate.

veröffentlicht am 12.07.2008 um 00:00 Uhr

"Ab heute haben wir 18 neue Helferinnen für unsere Praxen", freute sich Dr. Jürgen Ludwig, der die ehemaligen Auszubildenden in der Berufsschule unterrichtet hatte. Die Fluktuation der Helferinnen sei in den Praxen groß. Das habemeist familiäre Gründe. Dr. Ludwig lobte die Klasse als aktiv und überdurchschnittlich leistungsstark. Mit der Traumnote 1,0 beendete Saskia Meier ihre Ausbildung. Die weiteren neuen Zahnmedizinischen Fachangestellten heißen: Laura Bolte, Elisa Büttner, Claudia Burchard, Julia Diehl, Larissa Frederick, Michele Haase, Jennifer Hahn, Susan Kliefoth, Madonna Peters, Maria Reimer, Stefanie Repenning, Sabrina Schilawa, Sina Schumann, Ann-Kristin Tetzlaff, Sandra Wilharm, Mareike Witt und Doren Wollmerstädt. Foto: la




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige