weather-image
19°
×

7:0-Erfolgüber Schwüblingsen / Maxine Morast stellt die Weichen auf Sieg

Sieben auf einen Streich: Eintracht gewinnt Spitzenspiel gegen Verfolger

Frauenfußball (pm). Es war der entscheidende Akt. Als Ricarda Stockhorst in der 73. Minute des Spitzenspiels in der Bezirksliga gegen den TuS Schwüblingsen aus 25 Metern einfach mal abzog und die Kugel sich knapp unterhalb der Latte zum 4:0 ins TuS-Tor senkte, waren die Gäste endgültig K.o. Der TSV Eintracht Bückeberge hatte seine Tabellenführung gegen den Zweiten erfolgreich verteidigt und baute das Ergebnis bis zum Abpfiff sogar noch zum 7:0-Sieg aus.

veröffentlicht am 31.10.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:24 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Meistgelesen
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige