weather-image
11°
×

Siege für Rinteln und Stadthagen

Fußball (seb). Die Sommerpause ist beendet. Die Teams stecken in der Vorbereitung und das Konditionstraining steht im Vordergrund. Deshalb sind Testspiele eine willkommene Abwechslung für die schwitzenden Kicker.

veröffentlicht am 14.07.2008 um 00:00 Uhr

In einem Freundschaftsspiel konnte der Bezirksligist FC Stadthagen den Kreisligisten SV Obernkirchen mit 3:0 bezwingen. Der klassenhöhere Verein aus der Kreisstadt dominierte über 90 Minuten die Begegnung und fuhr einen sicheren Erfolg ein. Nach einem Freistoß von Hakan Yolac an die Latte stand Ahmet Serhan (42.) goldrichtig und staubte zum 1:0 für den FC ab. Ismail Topcu (48.) erhöhte mit einer unhaltbaren Bogenlampe zum 2:0. Den Schlusspunkt setzte erneut Topcu (50.) mit einem sicher verwandelten Foulelfmeter zum 3:0. Zuvor war Benjamin Döring elfmeterreif von den Beinen geholt worden. Der Gastgeber aus Obernkirchen bemühte sich und hatte Chancen durch Timo Engwer und Marco Sanapo. Im Vorspiel besiegte die SVO-Reserve den SC Auetal II mit 4:1. Einen weiteren Test absolviert die Deppe-Elf am Dienstag, 15. Juli, um 19.30 Uhr beim RSV Rehburg. Der SC Rinteln landete beim westfälischen Kreisligisten TuS Kleinenbremen einen 3:2-Erfolg. Die Rinne-Elf hatte dabei noch Schusspech, sonst wäre der Sieg höher ausgefallen. Tim Peters (20.) brachte den Bezirksligisten mit 1:0 in Front. Durch zwei Unachtsamkeiten in der Abwehr ging Kleinenbremen zur Pause mit 2:1 in Führung. Nach dem Seitenwechsel dominierte nur noch die junge Rintelner Mannschaft und erspielte sich Chance auf Chance. Durch einen Doppelpack von Kamuran Özkan (60. und 70.) kam der SC Rinteln zu einem verdienten Testspielerfolg.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige