weather-image
15°

Schaumburg Nord II gewinnt 26:25

Siegtor durch Torben Menzel

Handball (hga). Die HSG Schaumburg Nord hat in der WSL-Oberliga einen perfekten Start in die Rückrunde hingelegt. Beim Tabellenzweiten und haushohen Favoriten MTV Großenheidorn II nutzte die HSG ihre Außenseiterrolle und gewann 26:25 (13:13).

veröffentlicht am 09.01.2006 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige