weather-image
13°
×

Ein Leben im Dienst des Nachwuchsfußballs

Silberne Ehrennadel für Dieter Halisch

Jugendfußball (hga). Mit Dieter Halisch hat sich ein Urgestein der ehrenamtlichen Arbeit im schaumburger Jugendfußballball aus dem Jugendausschuss verabschiedet.

veröffentlicht am 07.07.2008 um 00:00 Uhr

Seit 1991 gehörte Dieter Halisch dem Gremium als Staffelleiter für E-Junioren und stellvertretender Vorsitzender an. Insgesamt 23 Jahre war Dieter Halisch zuvor als Jugendleiter oder stellvertretender Jugendleiter beim VfL Bad Nenndorf tätig, 30 Jahre trainierte er Jugendmannschaften. "Du warst immer präsent und hast dich um die Jugend gekümmert, auch über die Kreisgrenzen hinaus", würdigte Marco Vankann, Vorsitzender des Fußballkreises Schaumburg, die Verdienste von Dieter Halisch. Der Fußballkreis sei sehr stolz, ihn gehabt zu haben. Marco Vankannüberreichte Dieter Halisch die Silberne Ehrennadel des Niedersächsischen Fußball-Verbandes für besondere Verdienste. Und da es ohne die Unterstützung der Ehefrau nicht ginge, wäre ein Blumenstrauß dabei, so Vankann. Anita Halisch hielt Telefonate fest, war immer eine Hilfe. "Sonst geht so etwas nicht", erklärte Dieter Halisch, bevor er sich von der Versammlung aus dem Amt verabschiedete.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige