weather-image
Junge Adolfiner erfreuen Bückeburger Senioren

Singend die Herzen erobert

Bückeburg (mig). Aufgeregt waren die kleinen Adolfinum-Schüler, als sie im Ev.

veröffentlicht am 27.12.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:15 Uhr

Mit Spaß bei der Sache: die Sänger aus den 5. und 6. Klassen des

Altersheim an der Lulu-von-Strauß-und-Torney-Straße zum ersten Mal vor Publikum sangen. Der Chor der 5. und 6. Klassen hatte sich gerade neu formiert und erst wenige Proben absolviert. Trotzdem wurde der von Christine Maiwald dirigierte Auftritt ein großer Erfolg. Da viele Bewohner des Heimes bettlägerig sind, machten die Kinder eine Tour durch das Heim.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare