weather-image
×

Skiclub in den Alpen

HAMELN. Mitglieder vom Ski-Club Hameln sind mit dem niedersächsischen Skiverband am Stubaigletscher gewesen.

veröffentlicht am 03.03.2020 um 10:30 Uhr

Kleinere Gruppen genossen tollen Schnee und hochalpine Abfahrten im Engadin und im Ötztal. Die mit 21 Teilnehmern größte Gruppe war jetzt zehn Tage lang in Südtirol unterwegs. Dabei wurden die zwölf Langläufer in die zwei Gruppen der „Loipenrenner“ und der „Genussskiläufer“ aufgeteilt, die unter Anleitung des Sportwartes ihre Runden auf der Seiser Alm drehten. Ebenfalls in zwei Gruppen teilten sich die Alpinläufer auf und waren vorwiegend auf der Alm, aber auch im Grödnertal aktiv. An- und Abreise erfolgten mit der Bahn, gut fürs Klima.




Anzeige
Anzeige