weather-image
17°

Heimat mit Breitband

So kümmert sich das Heimatministerium um das Leben vor Ort

Im März 2018 wurde es offiziell verkündet: Deutschland hat jetzt ein Heimatministerium und Horst Seehofer ist damit nicht nur Innen- sondern auch Heimatminister. Aber worum kümmern sich die derzeit rund 100 Mitarbeiter im Heimatministerium und wie nimmt der Bund Einfluss auf das Leben vor Ort?

veröffentlicht am 06.05.2019 um 12:54 Uhr
aktualisiert am 28.05.2019 um 19:39 Uhr

Die Bundesregierung beackert seit dem vorigen Jahr mit rund 100 Mitarbeitern das Thema „Heimat“. Dabei geht es um die Schaffung „gleichwertiger Lebensverhältnisse“, Maßnahmen gegen das Ausbluten von Regionen und für die Integration von Zugewanderten.
Marc Fisser

Autor

Marc Fisser Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Links zum Thema

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige