weather-image
21°
×

Spannende Unterhaltung

„Fasse dich kurz“ hieß es in den alten Telefonzellen. Auch zu Zeiten, als meine Eltern ihr Telefon bekamen, bewachte mein Vater die Telefonate meiner Mutter aus Angst vor der folgenden Rechnung. Ich muss mittags in die Stadt und mache einer Dame Platz, die mit drei Einkaufstaschen in der einen Hand, und dem Handy am Ohr ziemlich viel Platz braucht. Sie merkt es nicht, denn sie unterhält sich intensiv mit ihrem unsichtbaren Telefonpartner. Nachdem ich meine Schuhe vom Schuster geholt und mein Suppengemüse und den Sonntagsbraten ausgesucht habe, mache ich mich auf den Rückweg. Fast an derselben Stelle kommt mir die Frau mit denselben Einkaufstüten und dem Handy am Ohr wieder entgegen. Auch jetzt nimmt sie mich nicht wahr, sie spricht und spricht. Hoffentlich hat sie einen guten Tarif für die Handyrechnung! blc

veröffentlicht am 07.11.2010 um 18:21 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 23:22 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige