weather-image
15°

Die acht besten Mannschaften qualifizieren sich für die Zwischenrunde

Sparkassen-Cup 2006 in Bückeburg mit 22 Teams aus Schaumburg

Jugendfußball (peb). Der VfL Bückeburg, TSV Bückeberge, FC Hevesen, TuS Apelern, FC Stadthagen, MTV Rehren A.R., TSV Algesdorf und der SV Lauenau qualifizierten über die Vorrunde für die Zwischenrunde des Sparkassen-Cup 2006.

veröffentlicht am 31.05.2006 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige