weather-image
21°
×

SPD nominiert Bundestagskandidaten: Edathy stellt sich zur Wahl

Landkreis. Heute Abend nominieren die Genossen im Bundestagswahlkreis Nienburg II - Schaumburg ihren Kandidaten für die Bundestagswahl im September: Der amtierende Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy stellt sich bei der SPD-Wahlkreiskonferenz ab 19 Uhr im Ratskeller Stadthagen erneut zur Wahl. Als Gastredner erwartet wird Peter Struck, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 11:23 Uhr
aktualisiert am 27.02.2009 um 19:22 Uhr

Edathy ist seit 1998 Mitglied des Deutschen Bundestags, seit 2005 Vorsitzender des Innenausschusses. Seine Nominierung heute Abend dürfte reine Formsache sein - einen Gegenkandidaten gibt es nicht. Edathys Herausforderer für die Wahl im September steht schon seit Spätsommer 2008 fest: Der Bückeburger Christopher Wuttke geht für die CDU ins Rennen.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige