weather-image
×

Koalitionsvereinbarung am Sonnabend unterzeichnet / Im Rat die Mehrheit

SPD und Grüne einig: Es gibt wieder zwei stellvertretende Bürgermeister

Rinteln (wm). Was sich bereits einen Tag nach den Kommunalwahlen im September abgezeichnet hatte, ist jetzt Realität geworden: Die 17 SPD-Ratsvertreterinnen und -vertreter und die beiden grünen Ratsfrauen bilden im neuen Stadtrat eine Gruppe, das heißt, mit Bürgermeister-Stimme, die Mehrheit im Rat. Darauf stießen am Sonnabend die Konstrukteure der Koalition, Ursula und Gerhard Helmhold, Klaus Wißmann, Gerlinde Göldner-Dorka, Dieter Horn und SPD-Stadtverbandsvorsitzender Wolfgang Foerstner mit einem Glas Sekt an.

veröffentlicht am 09.10.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:25 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige