weather-image
18°

Sportwetten: Kläger zieht zurück

Lüneburg/Stadthagen. Ein Vermittler privater Sportwetten hat gestern vor dem Niedersächsischen Oberverwaltungsgericht (OVG) die Berufung gegen das Verbot seiner Annahmestellen zurückgezogen. "Wir folgen der herrschenden Rechtsprechung", hatte der Vorsitzende Richter dem Kläger aus Hildesheim deutlich gemacht. Der Mann betreibt Annahmestellen in Hildesheim und Stadthagen .

veröffentlicht am 23.02.2007 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige