weather-image
×

Heimat- und Kulturverein liest Hanns Heinz Ewers auf der Arensburg

Spukschlossgeschichten für Jung und Alt

Eilsen (tw). Freunde von Grusel-Literatur wird's freuen: Der Heimat- und Kulturverein lädt für Samstag, 7. Oktober, ab 19.30 Uhr zu einer Lesung mit Schauergeschichten des Schriftsteller Hanns Heinz Ewers (1871-1943) auf die Arensburg; Einlass zu der Veranstaltung ist bereits ab 19 Uhr.

veröffentlicht am 06.10.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:21 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige