weather-image
28°
×

Elsbeth Büthe bleibt Vorsitzende des TTC Borstel

Starke Jugendarbeit bringt 32 neue Mitglieder

Borstel. 180 Mitglieder zählt der TTC Grün-Weiß Borstel. „Das ist im Vergleich zum Vorjahr ein Zuwachs von 32“, freute sich die Vorsitzende, Elsbeth Büthe, als sie diese Zahlen bei der Jahreshauptversammlung in der „Alten Schule“ Borstel verkünden konnte. Die starke Jugendarbeit hat dafür gesorgt, dass der TTC dem demografischen Wandel ein Schnippchen schlägt und vor allem Kinder und Jugendliche als neue Mitglieder gewinnt.

veröffentlicht am 01.03.2013 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 10:31 Uhr

Bei den Mini-Meisterschaften mit Rekordteilnehmerzahlen konnte für den Tischtennissport geworben werden und einige der Kinder entschieden sich danach für den Sport mit dem kleinen weißen Zelluloidball. Jugendleiter Andreas Ebeling und sein Trainerteam, bestehend aus Karl Farr, Sarah Bergob und Fabian Möller, haben alle Hände voll zu tun. Rund 30 Kinder sind jeden Mittwoch beim Training. „Das ist ein Gewusel, das müsst Ihr Euch mal anschauen“, forderte Büthe die Anwesenden auf.

Die Mannschaftsführer der vier Damen- und vier Herrenteams informierten über die sportlichen Erfolge. Die erste Damenmannschaft steht nach dem Aufstieg in die Landesliga wieder an der Tabellenspitze und wird wahrscheinlich in die Verbandsliga aufsteigen. Auch die erste Herrenmannschaft ist Tabellenführer und zwar in der 2. Bezirksklasse. Im Jugendbereich beteiligt sich der TTC mit zwei Jungen- und zwei Schülermannschaften am Punktspielbetrieb. Außerdem werden Ranglisten und Meisterschaften auf Kreisebene besucht.

Das Frauenturnier des TTC Borstel ist über die Kreisgrenzen hinaus bekannt und beliebt. Es soll Ende August oder Anfang September wieder ausgetragen werden.

Vereinsmeister 2012 wurden Ingo Möller bei den Herren und Yvonne Tielke bei den Frauen. Die Mixed-Vereinsmeister heißen Andreas Trute und Torben Strottman. Sie wurden ebenso von der Vorsitzenden geehrt, wie einige langjährige Mitglieder. Marianne Kohlmeier und Ingrid Möller gehören dem TTC Borstel seit 60 Jahren an. Bis vor einigen Jahren waren sie noch aktiv dabei, jetzt unterstützen sie die Teams bei Punktspielen als Fans und Schiedsrichter. Seit 40 Jahren gehören Ingo Möller, Andreas Bebermeier und Frank Niemann dem TTC an, Torsten Blaue ist seit 25 Jahren dabei.

Bei den Wahlen gab es keine Überraschungen. Elsbeth Büthe, die seit 24 Jahren Vorsitzende, wurde einstimmig für weitere zwei Jahre gewählt. Silke Focke bleibt ihre Stellvertreterin, Heinrich Watermann ist weiter Sportwart, Holger Lampe Kassenwart und Wilhelm Bredemeier Schriftwart. Jugendwart bleibt Andreas Ebeling und Gerätewart Dieter Gbur. Zum neuen Pressewart wurde Ingo Möller gewählt, der bereits die Internetseite betreut.

Für Himmelfahrt ist wieder eine Wanderung geplant und auch am Erntefest werden sich die Tischtennisspieler beteiligen. la




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige