weather-image
21°
×

Keramikfliesen in Natursteinoptik in großen Formaten

Stilvoll, ausgewogen, unvergänglich

veröffentlicht am 04.04.2015 um 00:00 Uhr

Der Trend zu natürlichen Bodenbelägen ist ungebrochen. Besonders beliebt und weltweit nachgefragt ist Solnhofener Naturstein. Dieser exklusive Boden- und Wandbelag zeichnet sich durch seine einzigartige Optik und unverwüstliche Widerstandsfähigkeit aus. Das war Anreiz für die Hersteller, die faszinierende Ästhetik und Sinnlichkeit dieser Natursteine mit den technischen Möglichkeiten von Feinsteinzeug zu kombinieren. Das Ergebnis ist „SolKer“, eine Designfliese in faszinierender Natursteinoptik.

Das neue Design-Feinsteinzeug zeichnet sich nicht nur durch Ästhetik, sondern auch durch außergewöhnliche technische Eigenschaften aus. Mit diesen innovativen Fliesen sind beispielsweise außergewöhnlich große Formate möglich, 60 x 60 Zentimeter und mehr. Diese Fliesen sind außerdem kratz- und abriebfest sowie frostbeständig.

Das Herstellungsverfahren ist umweltschonend. Aufgrund der hohen Widerstandsfähigkeit eignen sich die Platten nicht nur für innen, sondern auch hervorragend für den Außenbereich, für Terrassen und Clip-Fassaden. Durch die nahezu identische optische Anmutung lässt sich das Material auch sehr gut mit dem entsprechenden Naturstein kombinieren; beispielsweise mit Massivteilen aus Naturstein.

Die Designfliesen gibt es in zwei Farben, Natura und Bianco, in ein Zentimeter Stärke und in den Formaten 60 x 40 und 60 x 60 Zentimeter bei Natura und 60 x 60 Zentimeter bei Bianco. Auf Anfrage sind selbstverständlich auch größere Formate möglich. Aufgrund neuer Produktionsverfahren sind die Platten in ihrer Geometrie praktisch völlig identisch. Damit lassen sich Fugen von nicht mehr als zwei Millimeter anfertigen.

Mit dem Feinsteinzeug befriedigt der Hersteller, die Solnhofen Stone Group (SSG), die immer stärkere Nachfrage nach großformatigen Platten und nach Bodenbelägen mit hoher Abriebfestigkeit, die auch für stark frequentierte Bereiche wie Boutiquen, öffentliche Einrichtungen und Wellnesshotels sowie im Außenbereich anwendbar sind.

„Die neue Designfliese in Natursteinoptik zeichnet sich durch eine faszinierende, seidenmatte Oberfläche aus, die der original bruchrauen Natursteinplatte optisch gleicht“, erläutert Diplom-Ingenieur Reiner Zähler von der SSG. Wie in der Natur ist auch die typisch schöne, individuelle Farbvarianz gegeben, das heißt, kaum eine Platte gleicht der anderen. Das innovative Feinsteinzeug ist zudem rutschhemmend und besonders pflegeleicht.

Weitere Informationen findet man bei den Fachhändlern und Handwerkern vor Ort.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige