weather-image
15°
×

Vokalkreis Hameln begeistert mit Abendliedern

Stimmungsvoll und klangvoll

Flegessen. „Lieder der Nacht“, präsentierte der Vokalkreis Hameln in den ehemaligen „Sanddornstuben“ in Flegessen. Unter der Klavierbegleitung von Vinh Khuat, der dem Vokalkreis schon seit Jahren verbunden ist, intonierte der Chor unter Birgit Albrecht sowohl eingängige wie ausgefallene Songs. Besonders die Musical-Melodien (My Fair Lady, Ganz Paris träumt von der Liebe) animierten die Gäste mitzusingen, und das war durchaus Absicht: Bekannte Abendlieder wie „Weißt Du, wie viel Sternlein stehen“ oder „Ade zur guten Nacht“ sangen die Zuschauer gemeinsam mit dem Vokalkreis. Ganz aus dem Häuschen gerieten die Zuschauer, als sich bei „Es wird Nacht, Señorita“ der Chor von seiner komödiantischen Seite zeigte. Daneben setzte das „Vokalensemble Klangvoll“ bemerkenswerte musikalische Akzente; besonders die Chorbearbeitungen von „Dreamer“ von Supertramp und „Engel“ von Rammstein wurden vom Publikum begeistert aufgenommen.

veröffentlicht am 30.07.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:09 Uhr




Anzeige
Anzeige