weather-image
18°
×

Brandt-Team mit Werbung in eigener Sache

SV Nienstädt mit neuem Schwung zum MTV Almstedt

Bezirksliga (jö). So schnell geht das: Der SV Nienstädt drückte ein wenig auf die Tube, gewann zwei Mal nacheinander und schon ist das von Spielertrainer Torben Brandt ausgegebene neue Saisonziel erreicht: Der vierte Platz, mehr ist nicht drin.

veröffentlicht am 11.05.2006 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige