weather-image
34°
×

Einwohnerschützen veranstalten 24. Firmenvergleichsschießen

Team Wesergold siegt vor Stüken

Rinteln (rd). Die Stimmung ist gut gewesen - und auch mit der Beteiligung waren die Verantwortlichen zufrieden: Zum 24. Firmenvergleichsschießen der Einwohnerschützen konnten der Vorsitzende Egon Könecke und sein Vize Wilfried Stock 14 Mannschaften auf dem Schießstand am Steinanger begrüßen.

veröffentlicht am 11.10.2008 um 00:00 Uhr

Um die Chancen-Gleichheit beim Wettstreit mit den Waffen zu gewährleisten, wurden die Teams, je nach ihren sportlichen Vorkenntnissen und Fähigkeiten, in zwei Gruppen eingeteilt. In der "Profi"-Gruppe setzte sich die Wesergold-Mannschaft mit Lars Frommknecht, Ralf Möller und Marvin Voge durch. Grund zur Freude gab es auch für die Nächstplatzierten Bernd Ostermeier, Maik Ostermeier und Erwin Vogt von der Firma Stüken sowie für die "Flintenweiber" auf dem dritten Rang. Auf alle anderen Teilnehmer wartete jeweils eine kleine Erinnerungs-Trophäe. In der "Amateur-Gruppe" verwies die Mannschaft von F&R II aus Bösingfeld die Konkurrenten von Gödecke und F&R I auf die folgenden Plätze. Auch die besten Einzelschützen wurden ermittelt: Bei den Amateuren war das Erich Schneider (87 Ring), bei den Profis Thorsten Stock (99 Ring). Am Ende des Schießens dankte Wilfried Stock allen Teilnehmern und sprach eine Einladung für das nächste Jahr aus.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige