weather-image
17°

Peter Henze und Vera Briewig machen auf Schloss Baum alles andere als nur platt deutsches Theater

Theater pur - zum Greifen nah dargeboten

Bückeburg. Wer bei dem Stück "De ole Buur un sin Öko-Deern" an eine der zahlreichen Verwechslungskomödien im Stil des Ohnsorgtheaters gedacht hatte oder bei nahezu inhaltsfreiem Laientheater seine Plattdeutschkenntnisse aufzubessern hoffte, der ist am Sonntagabend in Schloss Baum auf das Angenehmste enttäuscht worden. Denn "de ole Buur" Peter Henze "un sin Öko-Deern" Vera Briewig sind nicht nur altgediente Profis der norddeutschen Theaterszene, sondern kennen aus eigener Anschauung, was sie auf der Bühne spielen.

veröffentlicht am 17.03.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:27 Uhr

"Resi, i hol di mit mei'm Traktor ab ...". Zwei Stühle und ganz

Autor:

Joachim Angermüller



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige