weather-image

Nettoerlös von „Gutes tun“ für Tierschutzarbeit

Tierschutzliga bringt Hunde- und Katzenfutter auf den Markt

BÜCKEBURG. Geselligkeit für Mensch und Tier: Beim zweitägigen „tierischen Advent“ im Bückeburger Tierheim hatten zwei- wie vierbeinige Teilnehmer gleichermaßen Anteil.

veröffentlicht am 04.12.2019 um 11:51 Uhr

Tierheimleiterin Tanja Tiedtke mit Bürohund Lazarus, der auch am Hunde-Fotoshooting mit Fotograf Matthias Nordmeyer aus Hameln teilnahm. Foto: jp
jp01

Autor

Johannes Pietsch Reporter zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige