weather-image
15°

McGinty: Spielplatz am Horn soll attraktiver werden

Tipibau und Stockbrot

Rehren (la). "Ich habe mir auf Bitten einiger Anwohner am Horn mit mehreren Müttern und Kindern den Spielplatz dort angesehen, der regelmäßig benutzt wird", berichtet die Rehrener Ortsvorsteherin Imke McGinty. Festgestellt habe sie, dass es an attraktiven Beschäftigungsmöglichkeiten für die Kinder fehlt.

veröffentlicht am 14.02.2007 um 00:00 Uhr

Beim Kopfweidenschneiteln des Nabu Auetal haben die Familien McG



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige