weather-image
15°

Sparkasse und Volksbank reagieren sofort / Beträge zurückgebucht / Kein Schaden für Kunden

Tipp-Abzocke: 560 Konten in Rinteln betroffen

Rinteln (wm). Landesweit haben mehrere Lotto-Tippgemeinschaften illegal Geld von Girokonten abgebucht. Das ist auch in Rinteln der Fall gewesen: 440 Kunden, bestätigte Sparkassenvorstand Günther Klußmeyer, seien bei der Sparkassen betroffen gewesen. 120 Konten waren es bei der Volksbank, informierte Marktbereichsleiter Ansgar Haverkamp gestern auf Anfrage. In allen Fällen waren es jeweils 39 Euro, die abgebucht worden sind.

veröffentlicht am 07.01.2006 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige