weather-image

Hagenburg beim FC Sulingen auf Punktejagd

Torney und Stolte kehren in den TSV-Kader zurück

Bezirksliga (ku). Ein Punkt ist Hagenburgs Trainer Günther Blume "einfach schlichtweg zu wenig!" Nach dem Remis gegen Marklohe gab es gegen Uchte eine 1:2-Niederlage. Trainer Blume zeigte sich trotz der Pleite zufrieden. "Natürlich war da nicht alles Gold was glänzte. Aber wir haben uns während der Partie bestimmt sieben, acht wirklich hundertprozentige Chancen erarbeitet, nur wir haben sie nicht reingemacht. Uchte war effektiver - zwei Glücksschüsse und wir waren die Punkte los."

veröffentlicht am 25.08.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:26 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige