weather-image

Beschwerdebrief der 3. Kompanie / Kritik an fehlender Informationspolitik

Traditionsbruch? Am "Fürstenrott" scheiden sich die Bataillonsgeister

Bückeburg (wer). Eine Woche vor Beginn des Bürgerschießens will den Streit niemand öffentlich vom Zaun brechen. Unter der Decke aber rumort es in einigen Altstadt-Rotts. Von Traditionsbruch ist die Rede, elitären Sonderrechten, von denen man erst aus der Zeitung erfahren habe. Das neue "Fürstenrott" ist furios gestartet - aber in den alten Stammlokalen des Bürgerbataillons hält sich der Applaus in Grenzen.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 14:39 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige