weather-image
34°
×

Hilfe aus Bückeburg ist bei Kindern in Bulgarien angekommen

Tränen der Freude im Tal der Finsternis

BÜCKEBURG/LESICHOVO. Die Hilfe aus dem Weserbergland hat die Notleidenden erreicht - nach einer 2200- Kilometer-Tour durch sechs Länder haben die Rotarier und Interhelper Ulrich Behmann, Thomas König, Frank Maier, Roland Sonntag und Interhelp-Schirmherr Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe die 1000 Pakete, die von Jungen und Mädchen aus Bückeburg, Hameln, Bad Pyrmont und Lippe gepackt worden waren, an Kinder verteilt, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

veröffentlicht am 21.12.2018 um 11:10 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige