weather-image
×

47-Jähriger fälscht Bescheinigung fürs Job-Center / Sechs Monate Haft – und das ist noch nicht alles

Tränen vor Gericht: „Ich muss in den Bau“

Stadthagen/Bückeburg (ly). Nach einer Viertelstunde beginnt der Angeklagte zu weinen. „Ich muss sowieso in den Bau“, presst er hervor. „Warum sollte ich lügen?“ Zwei Taten gibt der 47-Jährige ja zu. Eins aber ist ihm wichtig, und das betrifft Vorwurf Nummer drei: Zumindest am 4. Februar 2009 will er nicht ohne gültigen Führerschein Auto gefahren sein. Ein Polizist hat das anders in Erinnerung.

veröffentlicht am 30.03.2010 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 06:42 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige