weather-image
22°
×

Kurze Zeremonie endet am Grill

Trophäe kündet von der Königswürde

Berenbusch/Nordholz (jp). Mitte Juni hatte der Schützenverein Berenbusch-Nordholz sein Königsschießen 2009 ausgerichtet. Bei dem Wettkampf im Schießsportzentrum Evesen hatte Gerhard Möller die Königswürde errungen, in die Ritterwürden schossen sich Gerd Schade und Alexander Bruns.

veröffentlicht am 20.08.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 08.11.2016 um 05:21 Uhr

Jetzt wurde die Königsscheibe im Rahmen eines geselligen Abends mit Grillen nach alter Tradition an der Hauswand des neuen Königs angebracht. Fachkundig befestigt wurde die Trophäe vom stellvertretenden Schießsportleiter Andreas Wolff.

Mit der neuen Majestät freuten sich Jugendkönig Christoph Büsing, Schülerkönigspokalgewinnerin Katrin Wolff und Damenkönigspokalgewinnerin Bärbel Brandt.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige