weather-image
19°
×

Jan Reßmeyer und Helge Blunk wieder fit / Marco Torney fällt aus

TSV Hagenburg beim Schlusslicht

Bezirksliga (ku). Der TSV Hagenburg ist richtig gut drauf, Trainer Günter Blume entsprechend optimistisch: "Wir treten bei der zweiten Mannschaft vom BSV Rehden auf, dem derzeitigen Kellerkind der Bezirksliga 1. Das sollte uns aber nicht übermütig machen. Es zeigt sich Woche für Woche, dass es immer Überraschungen geben kann, eigentlich fast jeder jeden schlagen kann! Ich warne vor Überheblichkeit, allerdings sehe ich auch keine unlösbare Aufgabe. Meine Mannschaft muss sich nur auf ihre Stärken besinnen. Wir wollen uns dann mit einem weiteren Sieg endgültig im oberen Tabellendrittel etablieren!"

veröffentlicht am 22.09.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:25 Uhr

Hagenburg zeigte in der letzten Woche bei dem klaren 3:0 gegen Wagenfeld sowohl in der Defensive als auch in der Offensive eine starke Vorstellung,überzeugte vor eigenem Publikum. Und um die Fans auch am kommenden Sonntag zu verwöhnen, plant der TSV einen Fan-Bus ein zusetzen. Interessierte Zuschauer können sich im Vereinsheim melden. Abfahrt des Busses ist dann um 12.30 Uhr. Personell leichte Veränderungen im Hagenburger Team: Marco Torney wird ausfallen, dafür ist Jan Reßmeyer dabei. Auch Helge Blunk ist wieder fit, hinter Nico Ziglod und Stefan Groborz stand zur Wochenmitte noch ein kleines Fragezeichen.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige