weather-image
11°
×

CDU-Kandidat Claudio Griese wohnt mit Ehefrau Julia in seinem Elternhaus an der Langen Straße

„Tündern ist mein Rückzugsgebiet“

Tündern. Er ist in Tündern aufgewachsen und dem Hamelner Ortsteil bis heute treu geblieben. „Hier will ich auch nicht mehr weg. Hier ist meine Heimat, mein Rückzugsgebiet für das oft anstrengende Geschehen in der Stadt. Das brauche ich, weil es sich hier einfach ruhiger leben lässt“, sagt Claudio Griese, der sich für die CDU um das Amt des Oberbürgermeisters bewirbt und mit seiner Ehefrau Julia inzwischen sein 125 Quadratmeter großes Elternhaus an der Langen Straße 6 bewohnt. Das steht auf einem 2000 Quadratmeter großen Grundstück, das auch noch einen Bungalow beherbergt, in dem seine Mutter wohnt.

veröffentlicht am 30.04.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.05.2014 um 10:04 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige