weather-image
×

Bezirksoberligist unterliegt TuS Bothfeld 64:79

TV Bergkrug ohne drei Stammkräfte chancenlos

Basketball (rh). Ausgerechnet vor dem Spiel gegen den Tabellenführer traf es die Mannschaft des TV Bergkrug. Das Teams musste einige Stammkräfte ersetzen.

veröffentlicht am 05.12.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:19 Uhr

Bezirksoberliga Herren: TV Bergkrug - TuS Bothfeld 64:79 (27:39). Da freut man sich beim TV Bergkrug auf das Spiel gegen den Tabellenführer und dann kommt es bereits vor und auch während der Begegnung ganz dick für die Gastgeber. So musste der TVB auf die Stammspieler Markus Metschke und Dennis Wiegand verzichten. Dazu ein grippekranker Björn Brinkmann und ab der 13. Spielminute dann zu allem Überfluss auch noch ohne den verletzten Dennis Busche. Unter diesen Umständen ist das Ergebnis gegen den mit seiner Stamm-Zwölf angetreten Tabellenführer mehr als achtbar. Entsprechend nicht unzufrieden war der TVB nach dieser Niederlage. Die Gastgeber gewannen zwar das erste Viertel mit 17:15, mussten dann aber den zweiten Spielabschnitt mit 10:21 abgeben. Das war bereits die Entscheidung, denn die zweite Halbzeit verlief dann absolut ausgeglichen. Zum weiteren Aufholen fehlte den Spielern am Ende die Kraft. TVB: Feldmann 15, Sebastian Rösler 17, Jones 6, Björn Brinkmann, Nico Busche 11, Dennis Busche 2, Redeker 2, Werner 11. Bezirksoberliga Damen: TuS Lindhorst - TKW Nienburg 39:91 (25:40). Die mit nur zwei Damenspielerinnen (Stange, Hahmann, ansonsten nur Jugendspielrinnen) angetretenen Gastgeberinnen konnten nur in den ersten vier Minuten und im zweiten Viertel das Spiel ausgeglichen gestalten. Die restliche Spielzeit dominierte der TKW, der vor allem deutliche Schnelligkeitsvorteile und die deutliche bessere Wurfquote aufzuweisen hatte. Auch eine Umstellung auf Zonenverteidigung half da wenig, da das Zurücklaufen in die Abwehr bei den meisten Lindhorster Spielerinnen nicht klappte. Der TKW spielte dabei keinesfalls berauschend, hatte seinen Gegner aber spätestens nach der Halbzeit voll im Griff. TuS: Dudek 6, Julia Hartmann, Jackson 15, Stange 10, Hahmann 4, Louisa Hartmann 4., Graf.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige