weather-image
15°

Knapper 83:82-Heimsiegüber MTV Stolzenau

TV Bergkrug wieder mit einem Herzschlagfinale

Basketball (rh). Das hat schon fast Tradition: Der TV Bergkrug spannt seine Fans bei Heimspielen konsequent auf die Folter. Außer beim Sieg über den CVJM Hannover gewannen die Helpsener in allen ihren Heimspielen hauchdünn und nach regelrechten Krimis. So war es auch am Samstag wieder beim 83:82-Erfolg gegen den MTV Stolzenau. Die erwarteten Niederlagen gab es für die Schaumburger Damenteams in der Bezirksoberliga. Sowohl Lindhorst als auch die SG Bückeburg/Rusbend verloren ihre Spiele.

veröffentlicht am 27.02.2007 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige