weather-image
23°
×

Umfangreiches Jahresprogramm der Siedler „Vor dem Kollberge“ / Starkes Bouleteam gebildet

Ulrich Röbke bleibt weiter Vorsitzender

Obernkirchen (sig). Die Siedler „Vor dem Kollberge“ aus der Bergstadt haben im Vorjahr und sogar schon in 2011 mehrere Neuaufnahmen verzeichnen können.

veröffentlicht am 01.02.2011 um 09:25 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 20:22 Uhr

Bei der Mitgliederversammlung im Restaurant „Am Sonnenbrink“ wurden der Vorsitzende Ulrich Röbke, Stellvertreterin Margit Reimann, Schriftführerin Brigitte Soester, Schatzmeisterin Karin Rother und Jugendwart Robert Röhrich einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

Siedlerchef Röbke ließ viele Veranstaltungen Revue passieren, So ein Skat- und Knobelturnier, bei dem Lothar Hermsdorf und Yara Stoye siegten, ein Ostereiersuchen für die Kinder, und die Eröffnung der Grillsaison. Das Sommerfest erfreute sich guten Zuspruchs. In Bückeburg beteiligten sich die Siedler an einem Menschenkicker-Turnier, bei einem Kegelturnier ging man mit zwei Teams an den Start und bei einem Skatturnier der Kreisgruppe in Röcke nahmen ebenfalls zwei Mannschaften teil.

Seitdem die Gemeinschaft über eine eigene Boulebahn verfügt, geht es auch spielerisch merklich voran. Die Stadtmeisterschaft wurde gewonnen und dazu die Qualifikation für die Kreismeisterschaft geschafft.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige