weather-image
34°
×

Umweg für Punkte auf der Rabattkarte

Beim Kleineinkauf zücke ich immer meine Deutschland-Card, beim Tanken ebenso. Und gern auch einen kleinen Zettel, der dreifache oder fünffache Punktzahl verspricht. Nur beim etwas größeren Einkauf in Stadthagen habe ich nicht daran gedacht. Am Telefon wird nachträgliche Gutschrift zugesichert. Also noch mal hin, sogar mit einem Dreifach-Punktezettel. „Geht nicht, der ist neuer als die Rechnung“, sagt die Verkäuferin. „Und nachträglich geht gar nicht.“ „So nicht, es wurde telefonisch zugesagt“, empöre ich mich. „Na ja, wenn sie schon extra aus Rinteln gekommen sind, dann gebe ich die Einfach-Punkte.“ Schau an, ist doch gut, in Stadthagen aus Rinteln zu sein..dil

veröffentlicht am 21.02.2016 um 16:57 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:18 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige