weather-image
×

Fall von Vandalismus am "Café Sablé"

Unbekannte zerstören Zaun und Schirm

Bückeburg (rc). Unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf dem Sablé-Platz randaliert und am "Café Sablé" einen hochwertigen Sonnenschirm und einen Zaun zerstört. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro, wie Besitzerin Annemarie Tacke schätzt.

veröffentlicht am 24.02.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

24. Februar 2006 00:00 Uhr

Bückeburg (rc). Unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf dem Sablé-Platz randaliert und am "Café Sablé" einen hochwertigen Sonnenschirm und einen Zaun zerstört. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro, wie Besitzerin Annemarie Tacke schätzt.

Anzeige

"Als ich morgens um 5.50 Uhr zur Arbeit gekommen bin, habe ich die Bescherung gleich entdeckt." Sie erstattete Anzeige bei der Polizei, außerdem setzte sie eine Belohnung von 50 Euro für Hinweise aus, die zur Ergreifung des oder der Täter führen. Hinweise bitte an die Polizei Bückeburg: (0 57 22) 95 93-0.

Das könnte Sie auch interessieren...