weather-image

SZ/LZ-Serie: "So bunt ist Schaumburg" / Migranten bei der Feuerwehr

Uniformen schrecken ab

Landkreis. Ein Nachmittag im Kreisjugendzeltlager in Stadthagen am Jahnstadion: Ilhan Kaplan und Kaan Kap kommen gerade, die Helme unter dem Arm, vom Sportplatz zurück, wo sie für ihr Leistungsabzeichen trainiert haben. Beide sind türkischstämmig und Mitglieder der Feuerwehr. Die jungen Männer sind zwei von wenigen. Der Anteil von Feuerwehrleuten mit Migrationshintergrund ist im Landkreis Schaumburg gering. Dabei sagen sogar die Feuerwehren selber, sie bräuchten dringend Migranten in den Wehren. Warum - das lesen Sie im Rahmen der Serie "So bunt ist Schaumburg" bei SZ und LZ.

veröffentlicht am 10.08.2014 um 19:03 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:17 Uhr

wdf



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige