weather-image
×

Unter Drogen Auto gefahren

APELERN. Am Donnerstagnachmittag ist der Polizei in Bad Nenndorf ein 30-jährige Autofahrer ins Netz gegangen, der unter Drogen unterwegs war.

veröffentlicht am 18.12.2020 um 10:03 Uhr

18. Dezember 2020 10:03 Uhr

APELERN. Am Donnerstagnachmittag ist der Polizei in Bad Nenndorf ein 30-jährige Autofahrer ins Netz gegangen, der unter Drogen unterwegs war.

Anzeige

Die Polizei Bad Nenndorf hat am Donnerstagnachmittag um 15 Uhr einen 30-jährigen Autofahrer im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Apelern angehalten. Bei der Überprüfung der Personalien wurde beim Fahrzeugführer festgestellt, dass er unter Einfluss von Betäubungsmitteln (Drogen) stand. Dem jungen Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Ihn erwarten jetzt ein Fahrverbot und eine Geldstrafe von mindestens 500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren...