weather-image

Glauben und Kirche kein Widerspruch

Unternehmertag mit Pater Anselm Grün

BÜCKEBURG. Christlicher Glauben und unternehmerisches Handeln stellen keinen Widerspruch dar. Beispiele für kirchliches und soziales Engagement von Unternehmern und Managern gibt es viele. Dennoch gelten Kirche und Wirtschaft nicht als die engsten Partner. Mit ihrem Unternehmertag am Freitag, 7. Februar, sprechen die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Schaumburg-Lippe und die Initiative für evangelische Verantwortung daher in der Wirtschaft in erster Linie Verantwortungsträger aus der heimischen Wirtschaft an. Landesbischof Dr. Karl-Hinrich Manzke machte bei der Vorstellung des Programms aber auch deutlich, dass im Bückeburger Schloss alle Interessierten (nach Anmeldung) herzlich willkommen seien. Prominenter Gast ist Benediktinerpater Anselm Grün, der über „Führen mit Leidenschaft. Unternehmerische Verantwortung heute – für Betrieb, Mitarbeiter, Gesellschaft und sich selbst“ spricht.

veröffentlicht am 15.01.2020 um 15:18 Uhr

Prominenter Gast: Pater Anselm Grün spricht beim Unternehmertag in Bückeburg. Foto: pr
4298_1_orggross_k-klaus

Autor

Karsten Klaus Redakteur zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige