weather-image
13°
×

Mehrere Beschwerden zum Fluglärm

Unterschiedliche Wahrnehmungen

BÜCKEBURG. Der Tagesordnungspunkt „Fluglärm“ hat während der jüngsten Sitzung des Ortsrates Meinsen-Warber die unterschiedlichen Wahrnehmungen bei vermeintlichen Belästigungen durch fliegende Hubschrauber vor Augen geführt. Während der Fachmann sagte: „Kein Pilot fliegt bewusst über Häuser“, meinte ein Bürger: „Die fliegen direkt bei uns rüber und leuchten uns mit ihren Scheinwerfern an.“

veröffentlicht am 17.11.2017 um 15:02 Uhr
aktualisiert am 17.11.2017 um 16:40 Uhr

bus-neu

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige