weather-image
27°
×

VfL verabschiedet Kassenchef

Verlässlicher Partner mit ruhiger Art

BÜCKEBURG. Der VfL Bückeburg hat das zurückliegende Jahr mit einem Minus von rund 18 000 Euro abgeschlossen. Einnahmen von rund 247 000 Euro (Vorjahr: 260 000) standen Ausgaben in Höhe von rund 265 000 Euro (Vorjahr: 259 000) gegenüber.

veröffentlicht am 11.06.2017 um 15:51 Uhr
aktualisiert am 11.06.2017 um 17:00 Uhr

bus-neu

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige