weather-image
16°

VfR gewinnt 5:0, lässt aber viele Chancen aus

Bezirksklasse (jö). Sechs Punkte, 9:0 Tore - der Start des VfR Evesen macht reinäußerlich einen idealen Eindruck. Doch Trainer Frank Malisius ließ sich beim 5:0-Sieg in Boffzen nicht durch das Ergebnis täuschen. Er war sauer, weil seine Mannschaft gegen einen überaus schwachen Gegner eine zu hohe Fehlerquote im Aufbauspiel hatte und zu viele Chancen versiebte.

veröffentlicht am 27.03.2006 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige