weather-image
22°
Züchter vespern und klären Termine ab

Viele blicken derzeit gebannt auf ihre Häsinnen

Bückeburg/Scheie (jp). Die Bückeburger Kaninchenzüchter haben sich in entspannter und geselliger Runde zu ihrem Schinken essen getroffen. Bei Alfons und Helene Strahler in Scheie ließen sich die aktiven Züchter das köstliche Oberschenkelfleisch nebst frischem Graubrot, Gurken und Paprika schmecken. Im kurzen offiziellen Teil des Treffens ist der für Mai geplante Vereinsausflug besprochen worden.

veröffentlicht am 10.03.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:27 Uhr

Die F56-Mitglieder lassen sich den Schinken schmecken. Foto: jp

In den Monaten Februar bis April erblicken die Jungtiere des Zuchtjahres das Licht der Welt. "Wir sind daher zurzeit alle sehr gespannt, was bei unseren Häsinnen in diesen Tagen so passiert", so Klaus Behrens.




Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Kommentare