weather-image
26°
×

Singen unter neuer Leitung

Vielseitiger Märchenchor

Bückeburg. Mit viel Schwung startet der Schaumburger Jugendchor in das Jahr 2016. Die Übernahme des Konzertchores durch Stephanie Feindt Anfang Januar erwies sich als Glücksfall für den Verein. Ein erstes Konzert gab es bereits Ende Januar. Im März befindet sich der Konzertchor nach dreijähriger Pause wieder auf einer Konzertfahrt, diesmal geht es nach England. Das Programm wird am 12. März in Bergkirchen vorgestellt, am 16. April in Petzen.

veröffentlicht am 11.02.2016 um 10:39 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:30 Uhr

Stephanie Feindt betonte, dass der Konzertchor weiterhin eine musikalische Breite präsentieren möchte. Dies schließt neben klassischer Chorliteratur selbstverständlich auch Jazz-Pop-Arrangements ein.

Die Mitgliederzahlen in den Singschulen und dem Kinderchor sind stabil. Dort werden die Kinder musikalisch ausgebildet – erst mehr spielerisch und dann mit mehr Auftrittsmöglichkeiten. Der Musikgarten ist darüber hinaus ein Angebot an die unter 3-Jährigen.

Im letzten Jahr konnte der Konzertchor auch Quereinsteiger in seinen Reihen begrüßen. Wer singen möchte, ist im Schaumburger Jugendchor jederzeit herzlich willkommen.

Ehrungen wurden ebenfalls vorgenommen. Für 10 Jahre wurden geehrt: Jasper Klein, Marie Nerge und Antonia Reygers. Für 5 Jahre wurden geehrt: Emma Brodtka, Vivika Seeger, Madita Heinze, Lukas Klose, Leni Lorenz und Lina Edler.red




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige