weather-image
23°
×

Vier Autos in Brand gesetzt

Barkhausen/Minden (rd). Insgesamt vier ältere Autos sind am Mittwochabend in Barkhausen und Minden in Brand gesetzt worden.

veröffentlicht am 28.01.2011 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 03:21 Uhr

Ein Zeuge hatte bemerkt, dass auf dem Parkplatz des Hotels Kaiserhof aus einem parkenden Auto Flammen schlugen. Er informierte die Feuerwehr, die kurz danach nicht nur den brennenden VW Golf, sondern auch einen VW Lupo, der einige Meter weiter in Flammen stand, löschen musste. Knapp anderthalb Stunden später brannte ein Pkw in Minden auf dem Simeonsplatz. Unweit davon entdeckten Polizeibeamte einen Audi mit eingeschlagener Seitenscheibe. Spuren im Innern wiesen auf Brandstiftung hin. Ein Tatzusammenhang ist wahrscheinlich.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige