weather-image

Erstes Schüler-Hallensportfest der TWG Nienstädt/Sülbeck / 120 Teilnehmer aus sechs Vereinen am Start

Vincent Höfler, Anouk Rose und Anissa Eberhardt heimstark

Leichtathletik (cwo). Das erste Schüler-Hallensportfest der TWG Nienstädt/Sülbeck war ein erfolgreicher Start in das schaumburger Wettkampfjahr. 120 Teilnehmer aus Stadthagen, Rinteln, Hagenburg, Niedernwöhren, Bückeberge und Nienstädt/Sülbeck waren dem Ruf der Organisatoren Paul Junk und Torsten Eberhardt in die Kreissporthalle Helpsen gefolgt. Junk sorgte gemeinsam mit vielen helfenden Elternhänden für den reibungslosen Ablauf an den Wettkampfstätten, Eberhardt wickelte die technische Auswertung störungsfrei und zügig ab.

veröffentlicht am 22.02.2008 um 00:00 Uhr

Seriensieger in der Altersklasse M13: Vincent Höfler. Foto: cwo



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige