weather-image

Startschuss für „Deutschen Gründerpreis“

Virtuelle Umkleidekabine: BBS-Schüler präsentieren Produktideen

RINTELN. „Auf die Gründung, fertig, los!“ Unter diesem Motto hat die Sparkasse Schaumburg die Teilnehmer des diesjährigen „Deutschen Gründerpreises für Schüler“ zur Kick-off-Veranstaltung eingeladen. An dem deutschlandweiten Wettbewerb nehmen aus Rinteln Schülerinnen und Schüler der Berufsbildenden Schulen (BBS) teil.

veröffentlicht am 01.03.2018 um 15:02 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 18:20 Uhr

An der Leinwand erläutern die jungen Entwickler dem Publikum ihre Firmenidee. Foto: nk

Autor:

Niklas Könner



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige