weather-image

ÖSSM: Gefahr für Einschleppen des tödlichen Virus ist gering

Vogelgrippe - "Am Steinhuder Meer kein Grund zur Panik"

Steinhuder Meer (jbf). Das tödliche Vogelgrippe-Virus H5N1 rückt weiter nach Europa vor, doch auf deutsche Verhältnisse lassen sich die Fälle in der Türkei nicht übertragen. Für die Meer-Region sieht Thomas Brandt, wissenschaftlicher Leiter der Ökologischen Schutzstation Steinhuder Meer (ÖSSM), kein verändertes Gefahrenpotenzial.

veröffentlicht am 12.01.2006 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige