weather-image
21°
×

Kabarettistische Anleitungen zum Glücklichsein mit Lioba Albus

"Von der Göttin zur Gattin"

Kalletal (rd). "Von der Göttin zur Gattin": So überschreibt die Kabarettistin Lioba Albus ihr Programm, das am Freitag, 7. November, ab 20 Uhr in der Aula der August-Dreves-Hauptschule Kalletal zu sehen ist.

veröffentlicht am 27.10.2008 um 00:00 Uhr

Die Wirtschaft liegt darnieder, der Arbeitsmarkt kollabiert, eine Ich-AG nach der anderen wird vor die Wand gefahren, der Bundesadler kreist als Pleitegeierüber der verstörten Republik - da muss jeder sein Scherflein dazu beitragen, um den Karren wieder aus dem Dreck zu ziehen. Drum fordert Lioba Albus: "Frauen, besinnt euch auf eure Qualitäten als Trümmerfrauen! Macht euch mit zupackender Hand an den Wiederaufbau der bröckeligsten aller deutschen Ruinen: Rettet die Kleinfamilie! Lasst den Männern die letzten verbliebenen Arbeitsplätze, gebt dem Staat deutsche Windelwunder, gebt dem Kanzler, was des Kanzlers ist, steigt herab aus eurem Olymp und sagt endlich wieder: Ja, ich will!" In wortgewaltiger Spitzzüngigkeit jagt Lioba Albus die Zuschauer durch die Geisterbahn deutscher Ehe- und Kleinfamilien-Gemütlichkeit, watet in lustvoller Erbarmungslosigkeit durch die Trostlosigkeit deutscher Schlafzimmer und zerfetzt mit messerscharfer Wortklinge schwarz-rot-goldene Wolkenkuckucksheime. Ob als Mia Mittelkötter, westfälisches Kaltblut mit Kultcharakter, oder Roswitta, Pommes-schlampe mit fettiger Lebensphilosophie - die Lacher hat sie auf ihrer Seite. Karten: Tickets gibt es im Vorverkauf bei der Gemeinde Kalletal, Rintelner Straße 3, (05264) 644-115, für 11 Euro und an der Abendkasse für 13 Euro.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige