weather-image
12°
×

Von der Leyen besucht Hubschrauber-Ausbildungszentrum inBückeburg

Im Rahmen ihrer diesjährigen Sommerreise besucht die Bundesministerin der Verteidigung Ursula von der Leyen am 24. Juli das Internationale Hubschrauberausbildungszentrum in Bückeburg. Neben verschiedenen Gesprächsrunden mit Soldaten des Ausbildungszentrums möchte sich die Ministerin einen persönlichen Eindruck von der hochwertigen, simulationsgestützten Ausbildung sowie der ausgezeichneten Qualität der Ausbildungswerkstatt vor Ort verschaffen. Nach 55-jährigem Bestehen am Standort Bückeburg wurde die Heeresfliegerwaffenschule am 1. Juli 2015 zum Internationalen

Hubschrauberausbildungszentrum umgegliedert.

veröffentlicht am 21.07.2015 um 11:57 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 17:42 Uhr




Anzeige
Anzeige