weather-image
10°
×

Unfall auf der Rintelner Straße in Höhe der Einmündung auf die B 83

Vorfahrt missachtet – zwei Verletzte

Bückeburg (rc). Bei einem Unfall auf der Rintelner Straße in Höhe der Auffahrt auf die B 83 sind gestern Nachmittag zwei Menschen verletzt worden. Sie mussten ins Krankenhaus Bethel gebracht werden. Zwei weitere Insassen der beteiligten beiden Pkw kamen mit dem Schrecken davon. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

veröffentlicht am 29.12.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 08:21 Uhr

Nach Angaben der Polizei Bückeburg wollte gegen 14.10 Uhr ein aus Richtung Kleinenbremen kommender Pkw auf die Auffahrt auf die B 83 einbiegen. Dabei übersah der Fahrer den Vorrang eines aus Bückeburg herannahenden Pkw, der in Richtung Kleinenbremen fuhr.

Beide Fahrzeuge stießen im Einmündungsbereich zusammen. Das Fahrzeug des Verursachers wurde durch die Wucht herumgeschleudert und kam kurz vor dem Grünstreifen zum Stehen. In diesem Fahrzeug wurden die beiden Menschen verletzt, einer kam mit dem Schrecken davon, ebenso der Fahrer des zweiten Fahrzeugs.

Die Straßenmeisterei Rinteln war im Einsatz und band ausfließendes Öl und Kühlflüssigkeit ab. An der Einmündung kam es eine knappe Stunde lang zu erheblichen Behinderungen.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige